•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

tirsdag 26. januar 2010

godt nok er fantastisk


Det var en spalte i A-magasinet (av journalist Kritin Stoltenberg) som fikk meg til å tenke... Jeg sakser litt:
"Kontinuerlig forbedring er vår tids nye mantra. Vi forbedrer maten, innredningen og kroppen. (...) Vi kjøper selvhjelpsbøker for å bli sjef i eget liv, få bedre intuisjon, lykke og rikdom. Alt kan forbedres. Analyseres. Evalueres. Det vet det moderne mennesket. Derfor hviler det aldri."

Noen som kjenner seg igjen?!
JEG! Jeg er jo egentlig alltid litt småstressa og full av dårlig samvittighet. Jeg lager ikke nok sunn hjemmelaget mat til jentene. Vi er ikke nok ute i frisk luft. Jeg burde vasket badet oftere, og lest mer god litteratur. Jeg burde tatt flere sit-ups og brukt øyekrem for ikke å få rynker. Jeg burde fått rydda og pusset opp på soverommet. Jeg burde hatt flere gode samtaler med min kjære mann. Og hva med erotikken?!

Litt mer sitering fra nevnte artikkel:
"Mennesker som hele tiden forbedrer seg, ser sjelden tilbake. Og hvis de kikker seg over skulderen, ser de en generasjon kvinner og menn som tiet. Som holdt ut. (...) Derfor løfter de blikket mot potensialet. Mot det som kan komme. Bare de strekker seg aldri så lite. Èn selvhjelpsbok til, så er de der. Litt mer innsats fra mannen, så blir ekteskapet fantastisk. Pust med magen. I iveren etter det perfekte glemmer vi å stille oss spørsmålet: Når er eksteskapet bra nok? "

Vi kan jo stille det samme spørsmålet i andre felt i livet også, og med det kanskje klare å senke skuldrene litt? Når er det reint nok på badet. Er det ikke godt nok med ferdigpizza av og til? Kan jeg kanskje innse at det er greit nok at jeg ikke får lest så mye akkurat nå? Og er det egentlig så viktig med innredningen av soverommet, kan det ikke vente litt? Og når det gjelder ekteskapet... jo, det er godt nok. Det er fantastisk godt, nok. Pin It Now!

2 kommentarer:

En fugl i hånden... sa...

Herligt og tankevækkende indlæg! Tak for det, for jo jeg kan bestemt også kende mig selv i det meste, og forsøger hele tiden at blive bedre til at nyde nuet og tingenes tilstand, som også her netop er gode nok - nemlig! :)

Ha en fin dag
Hilsen Helle

Hege Evensen sa...

Nyt øyeblikket, ikke hvor det kom fra eller hvor det er på vei... bare nå!

...og la oss glede oss over ferdig pizzaen som gir oss denne mulighet...

Takk for godt innlegg, og ha en strålende kveld!