•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

mandag 11. oktober 2010

Blomstermøte


Jeg jobber litt ekstra i Cathrines Blomsterverksted (som jeg vil blogge mer om en annen dag), og det er så hyggelig! Moro å lære nye ting, koselig å treffe folk og fint å være et sted det det blomstrer og gror. Jeg kjører og leverer blomster en del også, og det skulle man kanskje tro ikke var så spennende. Men jammen opplever man mye fint på slike leveringsturer også. Som her en dag i nydelig høstvær på en litt lite trafikkert vei sto det plutselig en stor og fin rev i veien. Det setter farge på en hverdag, det, å se en rev som løper inn i en høstfarget skog.

Og en av disse blomsterturene mine førte meg en dag til ei nydelig gammel dame som nettopp hadde blitt enke. Hun ble så glad for blomstene, samtidig som det satte i gang følelser hos henne, og hun gråt litt, klemte handa mi og snakket litt om mannens siste dager. Om hvor vanskelig det var, men samtidig det beste for han. Og vi snakket litt om blomstene og den nye blomsterbutikken og turen hun hadde hatt noen dager før. Og så fikk hun en assosiasjon igjen, og gråt litt til. Jeg kunne jo ikke annet enn å klemme henne og vise medfølelse.

Så fint å se at noen klarer å vise følelser og ta imot litt trøst fra fremmede. Så godt det føles å være noe for noen. Så viktig et lite møte kan føles. Jeg føler at jeg lærte litt om det å være menneske og medmenneske den ettermiddagen. Pin It Now!

4 kommentarer:

Elisabeth, innerst i veien sa...

Fikk klump i halsen jeg nå. Så heldig du er som fikk oppleve å være et medmenneske på denne måten. ☺

Namaste (jeo74) sa...

Nå renne tårene hos meg faktisk...
Så vakkert! Ja, det sånne øyeblikk som teller her i livet, og for ein god følelse det må ha vore å kunne bety nåke og værr tilstede på den måten :o)

Må sei det var et nyyyydelig blomsbilde og! Tatt det sjøl?
Kosa deg videre i blomsterbutikken din du :o) Så kjekt å finna nåke ein trives med!

Randi sa...

Hei!! Å trives på jobb betyr uendelig mye! Jeg prater med hundrevis av folk på jobb hver dag, men savner det å møte mennesker på denne måten som du beskriver!! Det gjør så godt! :D Ha en fin kveld!!

Andregasellen sa...

Koselig innlegg:)
Høres kjempekoselig ut å kjøre ut blomster til folk!Det må jo bare være den beste delen av jobben.Jeg hadde elsket det:)