•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

søndag 14. mars 2010

blink




Det er ofte slik at når jeg får ideér om hva som kan gjøres i interiøret, innebærer det som regel både tid og penger, og dermed blir det ofte et langvarig prosjekt. Men her en kveld fikk jeg en idé som både var gratis og som kunne settes ut i livet der og da. Jeg trengte bare å ta en tur ned i kjelleren, og hente opp det gamle dartspillet, og vips hadde vi en ny oppslagstavle på kjøkkenet! Med "tidsriktige" tall og tøffe farger. Sammen med litt stash og bilder i svart og hvitt, fikk den bildelista et helt annet uttrykk. 

PS: Jeg har akkurat begynt å bruke "følger" funksjonen, og jeg har lagt ut mine følgere i spalten til høyre. Hvis du er innom bloggen min, og gjerne vil tilbake, setter jeg stor pris på om du registrer deg som følger :-)

Pin It Now!

5 kommentarer:

Hvite tulipaner sa...

Oi,for en kjempesmart idé. Ble skikkelig tøft synes jeg!:)

Jeg vil gjerne følge bloggen din :)

Men,du må legge igjen kommentar under give awayen min så du blir med i trekningen:)
Ha en finfin mandag!

Hvite tulipaner sa...

Takk for tips angående oppsett av kommentarfeltet:)
Var ikke helt klar over hvordan det fungerte,men nå skal det være mye enklere å legge igjen kommentarer:)

Marianne sa...

takk for din hilsen på bloggen min ü
jeg må si at du traff blink med tanke på din egen blogg!
jeg har meldt meg som følger og gleder meg til hva som kommer...

ha en nydelig aften
marianne

Briggs lekehus sa...

Kjempestilig!:_)

En støvel og en sko sa...

For en artig ide!! Kjempemorsomt og stilig, synest jeg.

Hilsen Sølvi